Hun|de|na|ti|ker, der; -s, - [zu: hundenatisch]: jmd., der Hunde über alles mag.
Meistens in direkter Begleitung eines oder mehrerer Vierbeiner(s).
Gibt mehr Geld für seinen Hund aus als für sich selbst.
Muss auf der Straße jedem Hund hinterher sehen.
Hat mehr Hundefotos als Familienfotos.
Kann 250 Hunderassen zuverlässig voneinander unterscheiden.
Fährt ohne Hund nicht in den Urlaub.
Hat serienmäßig einen Fußwärmer im Bett liegen.
Backt Kekse nur mit Thunfisch.
Kennt alle Hunde in der Nachbarschaft beim Namen. Die Halter nicht.
Hun|de|na|ti|ker|in, die; -, -nen: w. Form zu Hundenatiker.
Hat im Schrank mehr Halsbänder als Schuhe.
Hat einen Hundeblog und Online-Shop rund ums Thema Hund: die Hundenarren!